Suche / Archiv


Erweiterte Suche

Grundpositionen der ADKA e. V. zu aktuellen Fragestellungen der pharmazeutischen Ausbildung (Universitätsstudium und PJ) und der Postgraduierten-Weiterbildung

Krankenhauspharmazie 2018;39:237–38.
PDF-Datei

Der Beitrag des Krankenhausapothekers zu Auswahl und Einsatz von biosimilaren Antikörpern in der Onkologie
Positionspapier des Bundesverbandes Deutscher Krankenhausapotheker ADKA e.V.

Krankenhauspharmazie 2017;38;409-12.
PDF-Datei

ADKA-Statement zum AMVSG und Lieferunfähigkeiten

Krankenhauspharmazie 2017;38;407-8.
PDF-Datei

Gute Substitutionspraxis und die Substitutionsausschlussliste im Krankenhaus
Statement des Bundesverbandes Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) e. V., beschlossen vom ADKA-Vorstand Mai 2014

Krankenhauspharmazie 2014;35;225-6.
PDF-Datei


Sicherer Arzneimitteleinkauf für das Krankenhaus

Statement des ADKA-Ausschusses Arzneimitteltherapiesicherheit

Krankenhauspharmazie 2014;35;8-9.
PDF-Datei


Umgang mit onkolytischen Viren im Rahmen von klinischen Studien

Stellungnahme der ADKA-Ausschüsse Klinische Studien und Onkologie

Krankenhauspharmazie 2013;34;550-2.
PDF-Datei


Der einheitliche Medikationsplan

Standardisierte Informationsquelle für die Arzneimitteltherapie

Krankenhauspharmazie 2013;34:240–1.
PDF-Datei


Gute Herstellungspraxis bei der aseptischen Herstellung applikationsfertiger Parenteralia in der Krankenhausapotheke

ADKA-Statement anlässlich des Eckpunktepapiers des Bundesministeriums für Gesundheit zur Überarbeitung der Apothekenbetriebsordnung vom 12. April 2011

Krankenhauspharmazie 2011;32:339.
PDF-Datei


Empfehlungen zur Desinfektion von Zytostatika-Schutzbehältern
Ausschuss für Verpackung und Kennzeichnung und Arbeitsgruppe Onkologie
im Ausschuss Klinische Pharmazie der ADKA

Krankenhauspharmazie 2011;32:12-3.
PDF-Datei

Auftragen der Pharmazentralnummer (PZN) auf Zytostatikazubereitungen
Erklärung des Bundesverbandes Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) e. V.

Krankenhauspharmazie 2010;31:246.
PDF-Datei


Krankenhausapotheker unterstützen Klinikärzte
Gemeinsames Statementvon VLK und ADKA

Krankenhauspharmazie 2009;30:333.
PDF-Datei
 

Krankenhausapotheker unterstützen Klinikärzte
ADKA-Statement

Krankenhauspharmazie 2008;29:203–4.
PDF-Datei
 

Synergien durch eine Kooperation zwischen Krankenhausapotheken und nationalen Pharmakovigilanz-Zentren (PVZ)
ADKA-Statement zur Pharmakovigilanz

Krankenhauspharmazie 2006;27:461.
PDF-Datei
 

Bundesverband Krankenhausapotheker (ADKA) e.V.
Sicherer Vertriebsweg Arzneistoff-haltiger Medizinprodukte
ADKA-Statement

Krankenhauspharmazie 2006;27:375–6.
PDF-Datei
 

Bundesverband Krankenhausapotheker (ADKA) e.V.
Auswirkungen des Arzneimittelversorgungswirtschaftlichkeitsgesetzes (AVWG) auf die Krankenhäuser
ADKA-Statement

Krankenhauspharmazie 2006;27:373–4.
PDF-Datei
 

ADKA-Statement:
Einzeldosis-Blisterverpackung je abgeteilte Arzneiform
(Synonym: „Unit-Dose-Blister“, Einzeldosis-Blister, „Single-Dose-Blister“)

Krankenhauspharmazie 2005;26:77–8.
PDF-Datei
 

ADKA-Statement:
Wer stellt die Verfügbarkeit qualitativ hochwertiger Informationen über Arzneimittel im Krankenhaus sicher?
Cornelia Vetter-Kerkhoff, München, für den Ausschuss Arzneimittelinformation und Kommunikation des Bundesverbandes Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) e.V.

Krankenhauspharmazie 2002004;25:496.
PDF-Datei
 

ADKA-Statement:
Aseptische Herstellung applikationsfertiger Zubereitungen von monoklonalen Antikörpern für die Antitumortherapie
Hans-Peter Lipp, Tübingen, und Irene Krämer, Mainz

Krankenhauspharmazie 2004;25:91–3.
PDF-Datei